Jubiläum 30 Jahre Crf-Memmingen

Jubiläum 30 Jahre Crf-Memmingen

Unsere Jubiläums Ausfahrt zum Campingplatz Hirtenteich auf der Schwäbischen Ostalb.

Ein Jahr lang haben wir auf das GO gewartet das wir unser

**Jubiläum 30 Jahre Camping&Rallyefreunde Memmingen e.V**

ausüben können. Wir haben unser Programm Corona konform angepasst.

Mit dem Campingplatzbetreiber alles abgeklärt nach den gültigen Corona Beschränkungen ausgeführt.

Wir mussten bis auf die Geimpfte alle 72 Stunden zum Antigen Test.

Die Teststation war direkt vor dem Campingplatz.

Es hat alles super geklappt, undwar  sehr gut Organisiert.

 

 

 

 

Mittwoch

war Anreise , und laut unserem Programm

Anreisen, Aufbauen

Mittags Kaffee und Kuchen, den unser Mitglied Stefan hat ja heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch.

Gegen 18 Uhr gab es bezahlt aus der Clubkasse einen köstlichen Schweizer Wurstsalat mit Bauernbrot, den wir bei strahlender Sonne genießen konnten.

Donnerstag ( Fronleichnam)

Um 10 Uhr war die Begrüßung durch den 1. Vorstand sie Überreichte eine prall gefüllte “Jubiläumstasche” mit allerlei tollen Campingartikeln.

Und jedes Mitglied bekam ein Zuschuss auf die Übernachtung in einem Kuvert überreicht.

Sowie auch die Bayrischen Weißwürstl mit Brezeln und Weizenbier.

Als Krönung gab es einen echt deftigen Obatzder von Frau Vorstand.

Mittags machte jeder was er wollte und am besten kann. Gegen Abend traf man sich zum gemeinsamen Grillen.

Diesmal kamen die “Lotusgrill” zum Einsatz.

                          

Von Thüringer Rostbrädl bis zum Garnelenspieß  und Frikadellen war alles auf dem Rost. Dazu auch die gesunde Beilage verschiedene Salate und Kräuterbutter.

Nach dem Grillen wurde der Magen angekurbelt Ramazotti und Willi alle waren mit dabei.

Freitag:

Wir trafen uns wieder bei Sonnenschein zum Frühstück. Heute war ja der Festabend was da wohl alles kommt?

Um 17 Uhr wurde von der Landmetzgerei Urlesbauer 

eine reichhaltige  rustikale Vesperplatte angeliefert direkt zum Campingplatz.

                                                                                                                                   

Dazu noch eine kleine Käseplatte und Fischplatte.  Dazu darf das leckere Lauterburger Holzofenbrot nicht fehlen.

Bier , Weizen, Sekt und Sprudel rundeten das Buffet ab. Das Pavillon hat Rosi  bereits festlich anlässlich des 30 Jahrigen Jubiläum dekoriert.

Die Blumen am Tisch , organisierte unser Kassier Rosi von der Gärtnerei Hampp in Dettingen. erstmal ein herzliches Dankeschön

Bevor aber das köstliche Buffet eröffnet wurde. Ehrte die 1. Vorsitzende Manuela Endres die Gründungsmitglieder.

Es waren leider nur 2 Anwesend: Lothar Bruns und Walter Leibelt.

                                    

Die Vorstandschaft überreichte noch ein kleiner Präsent Korb .

 

  

Da wir alles nach Corona Regelungen organisiert haben fanden einige Programmpunkte nicht statt. Es war trotzdem  ein sehr schöner Festabend 

Samstag:

Nach dem Frühstück , ging es für die Damen mit dem Fahrrad  zu einem kleinen Ausflug. Besichtigung der

 

Burgruine Rosenstein

Die andere aud dem Camping Platz , dösten in der Sonne.

Um 17 Uhr  trafen wir uns gemeinsam  vor der Campinggaststätte mit gültigem Test. Heute Abend lud der

Campingclub Memmingen e.V seine Mitglieder zu einem Abendessen sein.

Wegen der aktuellen Beschränkung waren jeweils nur 3 Haushalte an 1 Tisch erlaubt.

                                                                                            

Gegen später noch einen kleinen Absacker auf dem Campingplatz.

Sonntag:

Am Sonntag war leider für den ein oder anderen das “Heimfahren” auf dem Programm.

                                         gemeinsam bauten wir das Pavillon ab. Das Wetter war nun Nass und kalt.

Wir hatten ein tolles Jubiläum und auch ein Dankeschön an die Mitglieder die alle Mitgewirkt haben.